Beauftragte/r des Vorstands

  • Vorstand

Beauftragte/r des Vorstands

Job advert

Die Deutsche Internationale Schule Dubai sucht zum 01.11.2019 eine/n engagierte/n “Beauftragte/n des Schulvereinvorstandes”

Die Deutsche Internationale Schule Dubai ist eine Privatschule in der Trägerschaft des Schulvereins "Deutsche Internationale Schule Dubai", die durch die Bundesrepublik Deutschland (Zentralstelle für das Auslandsschulwesen) personell und finanziell gefördert wird. Sie umfasst die Klassenstufen 1 bis 12.

Angeschlossen ist ein Deutscher Kindergarten.

Ihre Aufgaben: 

Sie entlasten in erster Linie den ehrenamtlich tätigen Schulvorstand, der aus einem engagierten und internationalen Team aus 8 Mitgliedern besteht.  

Der/Die Beauftragte des Vorstands:

  • berichtet direkt an den Vorstand und ist diesem verantwortlich
  • berät den Vorstand in allen Vorstandsangelegenheiten und koordiniert entsprechende Beschlussvorlagen
  • nimmt an allen Vorstandssitzungen ohne Stimmrecht teil
  • achtet auf transparenten Informationsaustausch zwischen den einzelnen Vorstandsmitgliedern und stellt sicher, dass jedem Vorstandsmitglied die zu seiner Vorstandsarbeit zuträglichen Informationen zur Verfügung stehen
  • vertritt den Vorstand bei schulinternen Treffen und Konferenzen und hilft damit eine effektive Zusammenarbeit zwischen Vorstand, Schulleitung und Verwaltung zu sichern
  • fördert die Zusammenarbeit zwischen der Schulleitung, Verwaltung, Vorstand u. sonstigen Schulgremien und ist erster Ansprechpartner für den Vorstand betreffende Fragen
  • bereitet in Abstimmung mit dem Vorsitzenden des Vorstandes, dem Schriftführer und den beteiligten Vorständen die Mitgliederversammlung vor
  • koordiniert die strategische Planung in Abstimmung mit allen beteiligten Parteien
  • bearbeitet eigenständig mit dem Vorstand abgestimmte Projekte (u.a. Baumaßnahmen, Investitionen, mögliche Satzungsänderungen des Schulvereins, etc.)
  • unterstützt die Netzwerkbildung mit anderen Deutschen Auslandsschulen und pflegt den Gedankenaustausch mit anderen Internationalen Schulen zu aktuellen Themen und berichtet dem Vorstand
  • nimmt aktiv an allen Ausschüssen, Vorstandssitzungen, Mitgliederversammlungen und internen Vorstandsmeetings teil und protokolliert diese zur Sicherstellung des Informationsflusses und der notwendigen Transparenz
  • übernimmt im Sinne des Vorstands die Vorstandskommunikation an die gesamte Schulgemeinschaft (Newsletter, ad hoc Kommunikation, Jahrbuch, Mitarbeiterinfos, etc.)
  • arbeitet neue Vorstandsmitglieder ein
  • koordiniert Termine

Requirements

  • Sehr gute Deutsch – und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium – vorzugsweise Spezialisierung/Vertiefung im Bereich Personal, Marketing, Change Management, PR & Kommunikation oder Unternehmensstrategie
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in Unternehmen mit +150 Mitarbeitern, vorzugsweise im Ausland
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität in den Arbeitszeiten
  • Wünschenswert: Erfahrungen im Bildungsmanagement

Arbeitgeberleistungen:

Sie erwartet ein hochinteressantes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team. Das Beschäftigungsverhältnis beruht auf einem mit dem UAE Labour Law abgestimmten Arbeitsvertrag.

Die Vergütung erfolgt nach der für die Schule gültigen Gehaltsrichtlinie und umfasst Zusatzleistungen wie Krankenversicherung, Mietzuschuss, Flugpauschale sowie Abfindung bei Vertragsende.